Rückschau

10.01.18
„Enkeltrick, Einbruchschutz etc.“

Herr Bollbach von der Polizeidirektion Burgdorf/Langenhagen in Begleitung von Frau Buck – Kontaktbeamtin für Engelbostel – gaben uns Einblick in die immer wiederaktuellen Themen. Trotz ständiger Warnung durch die Medien erreicht z.B. der Enkeltrick einen hohen Stellenwert. Wir waren dort mit 47 Personen.


07.02.18

Nach den Regularien unserer Jahreshauptversammlung hörten wir mit 64 Personen einen Vortrag über Demenzerkrankung. Herr und Frau Schumacher klärten uns über die Wege auf, die eingeleitet werden sollten, wenn familiär eine Demenzerkrankung auftritt.


12.03.18
„Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitergehen“

Gemeinsam mit dem DRK Engelbostel waren wir 57 Personen und hörten Frau de Jong aufmerksam zu. ( Alles ist lernbar, man muß nur die 2. Chance nutzen ).


18.04.18
„Kultur + Lebensart – Südfrankreich „

Mit 32 Personen sahen wir sehr eindrucksvolle Bilder. Frau Hoppe brachte uns „Die Cote d`Azur – das große Blau Frankreichs“ näher.


14. – 18.05.18 (Mehrtagesfahrt)

Unsere Mehrtagesfahrt führte uns an die Mecklenburgische Seenplatte.

35 Personen fuhren über Wismar und Schwerin nach Plauen am See. Mit dem Schiff erkundeten wir den Plauer See, Fleesensee, Krakauer See, Kölpingsee, Mirower See und den Kleinen Kotzower See und die schönen Städte drum herum.


01.06.18

Am 01.06.2018 fuhren wir mit 30 Personen nach Harsum und besichtigten die Druckerei „Köhler“. Bei Kaffee und Kuchen erzählte uns Frau Köhler den Werdegang der Druckerei. Anschließend bekamen wir eine Führung.


24.06.18

Vor der Sommerpause wurde unsere Fahrradtour von den Heitlinger Damen ausgearbeitet.
Nach einem feucht-fröhlichen Zwischenstopp fuhren wir nach Resse zum Essen. 40 Personen radelten anschließend entspannt nach Hause.


25.08.18

Unsere Tagestour führte uns zuerst nach Oldenburg. Nach der Stadführung ging es zum Mittagessen in den Ratskeller.
Anschließend besuchten wir den Essgarten in Harpstedt. Bei einem Rundgang erfuhren wir über vieles essbare, was an Sträuchern und Bäumen wächst.
Nach dem Rundgang gab es leckeren Kaffee und Kuchen. Danach ging es wieder heim.


08.09.18

Am 08.09.2018 feierten wir mit 88 Personen und 20 Ehrengästen unser 70-jähriges Jubiläum. Nach den Grußworten der geladenen Gäste stürzten wir uns auf das Frühstückbuffet.
Als Gastrednerin konnten wir Elisabeth Brunckhorst gewinnen.


16.09.18

An diesem Sonntag fand der Hegermarkt in Engelbostel statt.
Dank vieler Marmeladenspenden und unseren Waffeln war er wieder ein voller Erfolg.


09.10.18
„Namibia“

Herr und Frau Hartmann zeigten uns in Bild und Wort ihre fantastische Reise durch ein dünn besiedeltes Land mit Wüstenstaub und wilden Tieren – Namibia. Es hörten und sahen 39 Personen.


 16.11.18
„Alles rund um den Apfel“

Diesen Vortrag hörten 41 Personen. Apfelbäume können wir nun hervorragend schneiden. Der Baum ist wichtig, Äpfel hingegen als seine Frucht sind vielfältiger.


 01.12.18

Unser Weihnachtsfrühstück war wieder hervorragend. Nach der Stärkung hörten wir mit 64 Personen den Vortrag von Frau Lemme – „Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum“.


Impressionen der Biene

Menü schließen